1. Herren: Vincent Kittmann kommt

Der 28-jährige Flügelspieler spielte bereits zu Regionalliga-Zeiten für den SC Rist und zuletzt von 2014 bis 2016 bei den Hamburg Towers. Sportchef Christoph Roquette freut sich über einen variablen Akteur mit Erfahrung.

mehr...

Beim Amazon-Einkauf den SC Rist unterstützen

Bei Amazon einkaufen und gleichzeitig den SC Rist finanziell unterstützen - das geht! Beginnt Euren Einkauf einfach über folgenden Link, Amazon lässt dann 0,5 Prozent der Kaufsumme dem SC Rist zukommen. Hier geht's lang...

1. Herren: Richs rasante Entwicklung

Osaro Jürgen Rich Igbineweka überzeugte in der vergangenen Saison mit erfrischenden Auftritten in der 2. Basketball-Bundesliga ProB - das Talent soll seine Entwicklung im Wedeler Kader fortsetzen und kommt künftig auch für ProA-Einsätze bei den Towers in Frage.

mehr...

1. Herren: Behr legt die Grundlage für mehr

Marius Behr arbeitet im Sommertraining daran, sich in seinem zweiten Jahr beim SC Rist und den Hamburg Towers eine größere Rolle in ProB und ProA zu erkämpfen.

mehr...

Olympisches Finale der Rotary Grundschulliga

Mit einem "3-gegen-3"-Turnier ging die Saison in der Rotary Grundschulliga zu Ende. 55 Kinder waren dabei - Sieger waren alle!

Bericht und Fotogalerie...

Saison 2017/18: Nicht mehr warten, sondern ran an die Karten!

Ab sofort sind die Dauerkarten für die neue Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB zu haben. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, Einzelkarten für alle Heimspiele zu kaufen. Das Ganze geht bequem von zu Hause aus, und zwar in unserem virtuellen Kassenhäuschen: https://ristwedel.reservix.de/events

Wer seine Dauerkarte verlängern möchte, wird gebeten, sich bei Christian Karstedt unter folgender Adresse zu melden: Christian.karstedt@adticket.de Die Plätze der bisherigen Dauerkarten-Inhaber werden freigehalten. Der Vorverkauf für das Itzehoe-Spiel beginnt gesondert.

Championship Basketball Camp: Letzte Anmeldemöglichkeit!

Wir nähern uns mit großen Schritten dem Sommercamp, noch sind ein paar Plätze frei. Wer zwischen dem 25. und 28. Juli (jeweils von 9:30 - 17:00 Uhr, Steinberghalle) dabei sein möchte, sollte sich schnell anmelden! Trainer Fabian Strauß - Absolvent der Trainerausbildung der Basketball-Bundesliga und seit Kurzem Inhaber der B-Lizenz - erwartet Euch mit seinen Kollegen und einem tollen Programm aus technischen Übungen, Wettkampfspielen und einer Menge Spaß am Basketball. Im Preis von 109 Euro pro Teilnehmer (99 pro Geschwisterkind) sind auch ein T-Shirt, eine Medaille sowie tägliches Mittagessen enthalten, das zweimal vom Restaurant Elbe 1 geliefert wird. Zudem lockt für besondere Campleistungen Schickes aus dem Hause Forthree 43 Basketball. Anmeldungen werden unter camps@scrist-wedel.de entgegengenommen.

Weitere Informationen...

W15 überzeugt mit 2. Platz beim Turnier in Gniezno

Die Risterinnen zeigten in Polen starke Leistungen und mussten sich erst im Endspiel knapp geschlagen geben. Matilda Schmalisch wurde als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet.

mehr...

Ein tolles Wochenende in jeglicher Hinsicht

Die Jugend von Alba Berlin war am Wochenende in Wedel zu Gast - neben den sportlichen Vergleichen gab es gemeinsame Aktivitäten wie einen Grillabend vor der Steinberghalle, auch dem Hafenfest wurde ein Besuch abgestattet. Die Berlinerinnen waren in Wedeler Gastfamilien untergebracht, mittlerweile kennen sich die Alba-Mädchen und die Risterinnen gut, immerhin hat es bereits mehrere Besuche und Gegenbesuche gegeben - eine Fortsetzung des Austauschs im Herbst ist bereits geplant.

Beim W12-Turnier unterlag Rist 1 gegen den SC Alstertal-Langenhorn, bezwang Alba 3 und unterlag Alba 1 ganz knapp in der Verlängerung - lediglich ein Punkt trennte die beiden Mannschaften. Das zweite Wedeler U12-Team gewann alle seine Partien. Am Sonntag gab es für die Risterinnen dann noch einmal zwei Siege. Auch für die Wedeler W14 lief es gut, sie gewann beide Vergleiche am Sonnabend und Sonntag. "Ein tolles Wochenende!", bilanzierten die Rist-Trainerinnen Andrea Koschek und Gundula Laabs unisono.

Seid Ihr dabei? 3x3-Turnier für Grundschüler

Zum Abschluss des Schuljahres veranstaltet der SC Rist am Sonntag, den 16. Juli (9 bis 13 Uhr, Steinberghalle) ein 3x3-Turnier, an dem alle Grundschüler (1. bis 4. Klasse) teilnehmen können. Eine vorherige Teilnahme an der Basketball-Grundschulliga ist keine Voraussetzung, sondern alle können dabei sein! Treffpunkt ist am 16. Juli um 8:30 Uhr in der Steinberghalle. Bitte bringt Hallensportschuhe mit. Wer mitmachen möchte, kann sich ganz einfach per E-Mail anmelden: bms@scrist-wedel.de

Einladung zum Herunterladen:

Neue Scouter gesucht!

Wir wollen in der neuen Saison unser Scouting ausbauen und auch die Heimspiele der 1. Damen sowie der 2. Herren statistisch erfassen. Dafür braucht unsere Scoutingabteilung Verstärkung. Die einzigen Voraussetzungen sind Grundkenntnisse des Basketballs und der Bedienung eines Computers.

Bei der statistischen Aufzeichnung des Spielgeschehens wird zwischen "Ansagen" und "Klicken" unterschieden, erläutert Malte Heinsohn, der Scouting-Zuständige des SC Rist. Der "Ansager" teilt seinem Kollegen die jeweilige Aktion mit, der diese dann ins Programm eingibt. Eine kleine Schulung ist notwendig, doch "keiner braucht Angst zu haben, dass er/sie mit der Software nicht klar kommt", sagt Heinsohn. Zudem gebe es in Vorbereitungsspielen ausreichend Gelegenheit, sich an das Verfahren zu gewöhnen. Geeignet ist das Scouting für Basketballbegeisterte ab der U14 und älter, die Scouter erhalten für ihre Dienste pro Saisonheimspiel eine Entlohnung.

Wer Interesse hat, unser Scoutingteam zu verstärken, schreibt einfach eine Nachricht an marketing@scrist-wedel.de

1. Herren: Stefan Altemüller bleibt Co-Trainer

Altemüller arbeitet wie bisher an der Seite von Cheftrainer Felix Banobre. "Wir ergänzen uns sehr gut", sagt der "Co".

mehr...

W15 wird Hamburger Meister

Die Mädels von Trainer Christoph Schmalisch kämpften im Endspiel den Ahrensburger TSV nieder.

zum Spielbericht...

Hamburger Meisterschaft: W17 scheidet im Halbfinale aus

Die Mädels von Trainerin Birgit Jürgensen mussten sich Ahrensburg mit 49:70 geschlagen geben.

zum Spielbericht...

Wir trauern um Klaus Günter Gutowski

Klaus Günter Gutowski ist plötzlich und völlig unerwartet verstorben. Er war seit der Gründung des SC Rist im Mai 1968 Mitglied in unserem Verein und engagierte sich in vielfältiger Weise für den Wedeler Basketball: Unter anderem als allererster Manager der 1. Herren, später wurde er auch Jugendspielleiter im Hamburger Basketball Verband. Seit 1976 lebte er in Frankfurt am Main, blieb seinem SC Rist aber aus der Ferne treu, war weiterhin Mitglied und begleitete die 1. Herren jahrelang als Fan bei Auswärtsspielen.

Der SC Rist trauert um eines seiner ersten Mitglieder, Klaus Günter Gutowskis Vereinstreue war beispielhaft. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und drücken seiner Ehefrau Rosemarie sowie seiner ganzen Familie unser tiefes Mitgefühl aus.

Letzter Spieltag der Rotary Grundschulliga

Der letzte Spieltag der Rotary Grundschulliga brachte einen Sieg der Moorwegschule hervor. Den zweiten Platz errang die Albert-Schweitzer-Schule, der dritte Platz ging an die Altstadtschule. Doch das Wichtigste war: Die Teilnehmer hatten großen Spaß am Basketball und zeigten, dass sie in den vergangenen Monaten die Grundlagen der Korbjagd erfolgreich gelernt und verinnerlicht haben. Andreas Bethke, der Leiter der Grundschulliga, und sein Trainerteam führten durch die Veranstaltung, an deren Ende natürlich alle Schülerinnen und Schüler für ihren Einsatz sowie ihre gezeigten Leistungen mit Pokalen, Medaillen und Urkunden ausgezeichnet wurden. Eine erfolgreiche Saison der Rotary Grundschulliga ist damit beendet - ein herzliches Dankeschön an alle Organisatoren, Unterstützer und Teilnehmer!

Trainingsgruppe W10-2: Neue Übungszeit

Die Trainingsgruppe W10-2 unter der Leitung von Wiebke Helms und Luca Saß ändert ihre Übungszeit: Ab dem 30. Juni wird immer freitags zwischen 15 und 16:30 Uhr in der Steinberghalle trainiert. Die Mannschaft freut sich auch über Neuzugänge: Alle Mädchen der Jahrgänge 2008 und 2009 sind herzlich willkommen, können einfach vorbeikommen und mitmachen!

Risters Open 2017

Am Samstag (17.06.2017) wurden die 6. Risters Open von der Golfabteilung des SC Rist auf dem Golfpark Peiner Hof gespielt. Die 16 Teilnehmer freuten sich über das schöne Wetter und den guten Zustand des Platzes. Bei bester Laune und schönem Spiel konnten viele der beteiligten Golfer und Golferinnen ihr Handicap verbessern.

Strahlender Sieger wurde Jochen Lüchau, der den Wanderpokal des SC Rist von Spartenleiter Andreas Bollinger überreicht bekam. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Thomas Schloh und Dirk Rehder.


Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an unseren Golfcoach Walter Stark, der mit seinen wöchentlichen Trainingseinheiten dafür gesorgt hat, dass der Pokal in Reihen des SC Rist verblieb und nicht von unseren Gästen entführt werden konnte.

Trainingsplan 2017/18

Der Trainingsplan für die Saison 2017/18 ist da. Er gilt ab dem 26. Juni und ist hier herunterzuladen (sowie auch immer über den Menüpunkt Hallenbelegung abzurufen):

Göttinger Miniturnier: Der Rückblick

Fünf Mannschaften schickte der SC Rist beim größten Miniturnier Deutschlands ins Rennen. Wie haben die Wedeler abgeschnitten? Eines sei schon verraten: Die W11 von Gundula Laabs und Nele Koschek fuhr den Titel ein.

zum Bericht...

50 Jahre SC Rist: Die Planungen laufen

In einem Jahr ist es so weit: Am 28. Mai 2018 wird der SC Rist 50 Jahre alt. Das ist ein guter Grund, mit Aktiven, Eltern, Ehemaligen, Helfern und Gönnern des Vereins zu feiern - und zwar am Sonnabend, den 02. Juni 2018.

Um die große Gala zu organisieren, bedarf es vieler Ideen und vieler helfender Hände. Die ersten Schritte wurden bereits gegangen: Seit einigen Wochen trifft sich regelmäßig ein Festausschuss.

Wer mitmachen will, seine Ideen einbringen und eine größere oder kleinere Aufgabe übernehmen möchte, ist herzlich eingeladen, am nächsten Treffen teilzunehmen: Am Dienstag, den 4. Juli 2017, um 19:30 Uhr in der Steinberghalle. Wer sein Kommen unter btoedter@web.de ankündigt, erhält vorher noch eine Erinnerung per E-Mail. Also: Risters - Go 50!

Ein Rister für Island

Leif Möller fliegt am Wochenende nach Reykjavík: Der 13-jährige Wedeler bewirbt sich um einen Platz in der isländischen U15-Nationalmannschaft.

mehr...

1. Herren: Mario Blessing wechselt zum SC Rist

Der 25-jährige Aufbauspieler war in der vergangenen Saison bei unserem Kooperationspartner Hamburg Towers aktiv, fortan verstärkt er die Rister und absolviert parallel dazu ein Masterstudium an der Nordakademie.

mehr...

WNBL-Qualifikation am Wochenende

Die Metropolitan Baskets Hamburg wollen in die WNBL (U17-Bundesliga) zurück: Am Wochenende gilt's bei der Qualifikation in Neuss. Das Kooperationsteam trifft am Sonnabend (10. Juni) auf die Junior Hurricanes Rotenburg und den TSV Hagen 1860, am Sonntag (11. Juni) spielen die Mädels gegen Gastgeber TG Neuss. Vom SC Rist wurden Kira Helms, Greta Dworzack, Emma Schmalisch, Anna Suckstorff, Matilda Schmalisch und Karlotta Schmalisch vom Trainergespann Alexander May/Sebastian Eickhoff für das Hamburger Kooperationsteam nominiert, Linn Jürgensen ist leider krank und kann nicht spielen.

zum Spielplan...

1. Damen: Manfred Schuncke trainiert die Risterinnen

Der Name unseres neuen Damentrainers hat Klang: Manfred Schuncke wird's - vielen Ristern ist der 47-Jährige noch bestens von seinen früheren Tätigkeiten in Wedel bekannt.

mehr...

Athletiktraining für die Rist-Talente

In Zusammenarbeit mit der Fitnessfabrik Wedel bietet der SC Rist ab dieser Woche Athletiktraining für seine Jugendspieler zwischen U12 und U18 an. Maxi Rathke von der Fitnessfabrik erläutert, was er mit den Ristern vorhat und wie die zusätzlichen Einheiten die Talente voranbringen.

mehr...

Rister im DBB-Blickfeld

Matilda Schmalisch und Anna Suckstorff (Foto) nehmen Anfang Juni am U15-Leistungscamp des Deutschen Basketball Bundes teil. Die beiden Risterinnen des Jahrgangs 2002 zählen zu 40 Spielerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet, die zwischen dem 2. und 6. Juni im hessischen Grünberg dabei sind. In der abgelaufenen Saison gehörten beide zum Kader der 1. Damen in der 2. Regionalliga.

Auch Tobias Möller steht im Blickpunkt: Bundestrainer Harald Stein berief den 17-Jährigen ins Aufgebot der U18-Nationalmannschaft. Möller reist Anfang Juni nach Heidelberg, wo am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar der Auftaktlehrgang stattfindet. Der 2,10 Meter große Centerspieler bestritt in der Saison 2016/17 zwei Partien für den SC Rist in der ProB, zwölf Spiele für die 2. Herren in der 2. Regionalliga und absolvierte 13 NBBL-Einsätze im Trikot der Piraten.

Titel verteidigt! Der SC Rist ist erneut Deutscher Ü35-Meister

Die Rister holten sich in Hagen ungeschlagen Gold, im Endspiel bezwangen sie Gastgeber SV Haspe knapp mit 54:51. Gundula Laabs gewann in der Damenkonkurrenz im Oberhausener Trikot Silber.

zum Bericht...

Beliebte Kapuzenjacke wieder zu haben

Auf mehrfachen Wunsch hat unser Ausstattungspartner Forthree 43 die grüne Kapuzenjacke wieder in sein Sortiment aufgenommen - natürlich versehen mit dem charakteristischen W auf der Brust. Die Jacke ist in allen gängigen Größen jetzt wieder auf der Forthree-Internetseite zum Preis von 39,99 Euro zu erwerben. - und ebenfalls im Sportshop Wedel (Feldstraße 1).

Banobre berichtet: Sommerzeit ist Campzeit

Ein bisschen Urlaub, aber vor allem Basketball: So sieht seit Jahren Felix Banobres Sommer aus. Der Spanier arbeitet während der spielfreien Zeit traditionell mit einigen der größten Nachwuchshoffnungen seines Heimatlandes zusammen. Banobre berichtet...

mehr...

W13: "Ein perfekter Saisonabschluss"

Die Risterinnen waren mit einem äußerst jungen Kader in die Saison gegangen, legten eine tolle Entwicklung hin und schaffen es bis ins Halbfinale der Hamburger Meisterschaft.

zum Bericht...

Bei ihnen ist die Rist-Gesundheit in guten Händen

Das Team der Praxis Claus Melzer, Katja Kless und Karoline Fliegel kümmern sich darum, dass die Rister bei Verletzungen möglichst schnell wieder einsatzfähig sind und sorgen dafür, dass Blessuren so gut wie möglich vorgebeugt wird. Wir blicken ausführlich auf die Arbeit der Physiotherapeuten, Heilpraktiker und Chiropraktoren.

zum Artikel...

Das ändert sich im neuen Jahr

Ab dem 1. Januar 2017 gelten beim SC Rist Wedel jene Regelungen, die auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 24. November beschlossen wurden. So tritt die neue Beitragsordnung in Kraft.

mehr...

Jugendinitiative "Basketball macht mobil": Auch das Bestattungsinstitut Bade ist dabei

Dank der Unterstützung des Bestattungsinstituts Bade laufen die Mädchen der W9 jetzt in neuen Trikots auf. "Die Jugendinitiative unterstützen wir gerne, weil es uns freut, wie sehr der SC Rist die Jugendarbeit fördert", sagt André Bade.

mehr...

SC Rist gewinnt "Stern des Sports" in Bronze

Tolle Auszeichnung für die Wedeler Jugendarbeit: Andrea Koschek, zweite Vorsitzende des SC Rist, und Kassenwart Olaf Möller nahmen den mit 2500 Euro dotierten Preis entgegen.

mehr...

Aus Neu-Wedelern werden Rist-Fans: Basketball ist für Flüchtlinge "wie Therapie"

Seit der vergangenen Saison ist regelmäßig eine Flüchtlingsgruppe bei den Heimspielen der 1. Herren in der Steinberghalle zu Gast. Am Wochenende waren sie und weitere Rist-Anhänger beim Auswärtsspiel in Quakenbrück dabei. Hüseyin Inak vom Diakonieverein Migration erläutert, warum Basketball für die meist aus Syrien stammenden Flüchtlinge so wichtig ist.

zu Bericht und Fotos...

Bökes Basketball-Bilanz: "Runde Sache" mit Start und Ziel in Wedel

Ein großer Rister hat seine Karriere beendet. Der 30-Jährige blickt auf Stationen seiner bewegten Laufbahn zurück: Was er an der Urspringschule lernte, wie er Teamkollege späterer NBA-Cracks wurde und warum er als Star durch China reiste.

mehr...

Watoto-Turnier

Am Wochenende nahmen drei Rist-Teams am Watoto-Miniturnier in Ahrensburg teil: die weibliche U11 mit den Trainerinnen Andrea Koschek und Linn Jürgensen sowie zwei Jungsteams in der Altersklasse M12 (mit den Coaches Torben Haase und Wiebke Helms).

Gespielt wurde in Ahrensburg noch in den Jahrgängen der bereits abgelaufenen Saison (W11 2005 und M12 2004/05).

Die Mädchen gewannen alle Spiele deutlich und wurden in ihrer Altersklasse Turniersieger.

Beide Jungsteams taten sich vor allem gegen die körperlich überlegenen Gegner schwer und belegten Platz neun und zehn.

W11 holt überraschend Silber in Göttingen

Mit zwei Mannschaften war der SC Rist beim Miniturnier in Göttingen vertreten. Die Mädchen des Trainergespanns Gundula Laabs/Nele Koschek brachten Edelmetall mit nach Hause: Sie kämpften sich bis ins Endspiel vor.

zu Bericht und Fotos...

Meisterfeier auf dem Rathausbalkon

Ein deutscher Meistertitel wird natürlich auf dem Rathausbalkon gefeiert! Wedels Bürgermeister Niels Schmidt lud die Ü35-Meisterjungs und Vizemädels ein, von oben präsentierten die Risterinnen und Rister Trophäe und Medaillen, unten jubelten die Menschenmassen.

Neue Satzung & Protokoll der Mitgliederversammlung

Die auf der 51. ordentlichen Mitgliederversammlung des SC Rist Wedel am 19. Mai geänderte Satzung steht nun zum Herunterladen bereit:

"Talente mit Perspektive": Matilda Schmalisch schafft Sprung in Perspektivkader

Die drei Rister Leif Möller, Anna Suckstorff und Matilda Schmalisch nahmen am Endturnier des DBB-Wettbewerbs teil und maßen sich mit den besten Spielerinnen und Spielern ihres Jahrgangs in Deutschland. Matilda wurde von den Bundestrainern in den zwölfköpfigen Perspektivkader berufen.

mehr...

Badebucht Wedel neuer Partner der Jugendinitiative "Basketball macht mobil"

Mit der Kombibad Wedel GmbH, dem Betreiber der Badebucht Wedel, unterstützt ein weiteres Unternehmen die Nachwuchsarbeit beim SC Rist.

mehr...

JUGENDINITIATIVE: Hier könnte Ihr (Unternehmens-) Name stehen!

Die Rister-Jugendinitiative "BASKETBALL MACHT MOBIL" sucht weitere Paten, die eines der 24 Jugendteams direkt unterstützen. Auf einem 24qm großen Banner in der Steinberghalle kann man die ersten Namen von Paten bewundern. Noch sind 17 Flächen frei, auf denen auch Ihr Name oder Logo stehen könnte. Übrigens: Wer mehrere Teams unterstützen will, erhält natürlich auch eine größere Fläche auf dem Banner. Erste Maßnahmen für die Teams sind bereits in der Umsetzung und werden in Kürze öffentlichkeitswirksam kommuniziert. 

mehr Infos zur Jugendinitiative

Machen Sie mit und unterstützten Sie die tolle Jugendarbeit des SC Rist!

RIST PARTNER AKTUELL: Renault-Knaller-Angebot zu den Play-Offs

Günstiger geht nicht: Der Renault Twingo mit Panoramafaltdach für nur 69 Euro im Monat. Ohne Anzahlung. Sofort verfügbar. Angebot nur noch bis zum 31. März 2014. Mehr Infos bei Klick auf das nebenstehende Bild oder unter www.renault-hamburg.de.

Der neue Image-Spot: READY FOR THE NEXT MATCH

Zum Heimspielstart der neuen Saison gab es in der Steinberghalle gleich noch eine Premiere: Der neue Image-Spot des Rister ProB-Teams wurde auf der großen LED gezeigt und sorgte für ein erstes emotionales Highlight der Saison.

Das Video READY FOR THE NEXT MATCH (featuring Jonas Laatzen, Christoph Roquette, Fabian Strauß, Rene Kindzeka, Davey Hopkins, Diante Watkins, Sebastian Gleim sowie Noah Kirste und die Rister Cheerleader) zeigt alles, was Basketball beim SC Rist ausmacht: Intensives Training, Emotionen, Spaß, Zusammenhalt, Identifikation und Siegeswillen. Der Film wurde von FILMREIF TV (www.filmreif-tv.de) dem neuen Produktionspartner des Vereins konzipiert und in den letzten 3 Wochen in verschiedenen Locations in Wedel und Hamburg realisiert.

Schaut Euch den Film an und bewertet bzw. teilt ihn auf Facebook und YouTube. Am Besten gleich den neuen Kanal "SC Rist Wedel" auf YouTube abonnieren. Weitere Filme werden folgen.

Seiten-Besucher (seit Juni 2009):

Gesamt: 955061 visits955061 visits955061 visits955061 visits955061 visits955061 visits
Heute : 106 visits106 visits106 visits
Woche: 1389 visits1389 visits1389 visits1389 visits
Monat : 05227 visits05227 visits05227 visits05227 visits05227 visits
    /*
  •  
  • */

in Zusammenarbeit mit

Werden Sie Pate und unterstützen die Jugendinitiative des SC Rist Wedel!

Unser Fitnesspartner!

SC Rist auf YouTube

Schaut rein!

...mit der Aktion "Große Helden helfen kleinen Helden" die Initiative...